iap EUROPE - Auf der Ell 9 - 52078 Aachen. Tel. +49 (241) 920492-31. Fax +49 (241) 924429-39. Mail: info@eco-phos.com
Es reicht in den meisten Fällen ein Behandlungsbad für alle Prozesse aus. In einem Arbeitsschritt wird gebeizt und phosphatiert, im Bedarfsfall auch entfettet. Anschließend erfolgt die Trocknung des Bauteils, entweder in trockener Umgebungsluft oder in einem nachgeschalteten Trockner.
Es bildet sich eine dichte, konservierende Schutzschicht auf der Oberfläche. Diese Schutzschicht eignet sich als temporärer Korrosionsschutz und bietet einen sehr guten Untergrund für Beschichtungen (erhöhte Haftzugfestigkeit). Als Ergebnis entsteht ein temporärer Korrossionsschutz der eine hervorragende Grundlage für die nachfolgende Farbgebung bietet.
ECO-PHOS Ökologisch und ökonomisch
Die Anlagetechnik konventioneller Beizanlagen beinhaltet für sechs Verfahrensschritte jeweils eine eigene Teilanlage, was letztlich neben erhöhten Investitionskosten auch zu hohen Instandhaltungskosten führt. Das ECO-PHOS-Verfahren kann bei vielen Anwendungen diese sechs Verfahrensschritte durch ein einziges Becken ersetzen.
ECO-PHOS Die besondere Technologie
© iap EUROPE - Auf der Ell 9 - 52078 Aachen. Tel. +49 (241) 920492-31. Fax +49 (241) 924429-39. Mail: info@eco-phos.com 
ECO-PHOS Die besondere Technologie Die Anlagetechnik konventioneller Beizanlagen beinhaltet für sechs Verfahrensschritte jeweils eine eigene Teilanlage, was letztlich neben erhöhten Investitionskosten auch zu hohen Instandhaltungskosten führt. Das ECO-PHOS-Verfahren kann bei vielen Anwendungen diese sechs Verfahrensschritte durch ein einziges Becken ersetzen.
Es reicht in den meisten Fällen ein Behandlungsbad für alle Prozesse aus. In einem Arbeitsschritt wird gebeizt und phosphatiert, im Bedarfsfall auch entfettet. Anschließend erfolgt die Trocknung des Bauteils, entweder in trockener Umgebungsluft oder in einem nachgeschalteten Trockner.
Es bildet sich eine dichte, konservierende Schutzschicht auf der Oberfläche. Diese Schutzschicht eignet sich als temporärer Korrosionsschutz und bietet einen sehr guten Untergrund für Beschichtungen (erhöhte Haftzugfestigkeit). Als Ergebnis entsteht ein temporärer Korrossionsschutz der eine hervorragende Grundlage für die nachfolgende Farbgebung bietet.
Vorher
Nachher
ECO-PHOS Ökologisch und ökonomisch